Malerei / Zeichnung / Collage
Fragment im Dialog
10 (1) > 9 (2) 2020

Diashow
Diashow
Diashow
Diashow
Diashow
Vernissage 10.01.2020, 20 Uhr

In der Ausstellung "Fragment im Dialog" zeigt die Birkenfelder Künstlerin Ute Morof Malerei, Zeichnung und Collage.

"Spontan gesetzte Farbformen oder aufgeklebte selbstgefertigte Zufallsstrukturen, oder auch Ausschnitte aus Zeitschriften bilden den ersten Impuls zu meinen Arbeiten, die dann Schicht für Schicht - malerisch und/oder zeichnerisch ergänzt und überarbeitet werden. Dabei werden die Elemente zu einem Bildganzen weiterentwickelt, integriert oder auch bewusst sichtbar in Kontrast gesetzt. Um dem Ausloten der bildnerischen Möglichkeiten viel Raum zu geben, arbeite ich oft in Variationen.. an mehreren Bildern gleichzeitig... so lange, bis sich das Interesse erschöpft oder sich die Parameter ins Gegenteil verkehren. Innerhalb der Serie geht es eher um die spielerischen Variation der Darstellungsmittel, als um eine fortschreitende Entwicklung in eine bestimmte Richtung." Ute Morof


Vita:
1952 geb. in Calw
1971-1974 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim Schwerpunkt Grafik-Design
1975-1980 Studium an der Kunstakademie Stuttgart
1976-1978 Studium an der Universität Stuttgart
1983-2014 Tätigkeit als Kunsterzieherin am Gymnasium
seit 2014 freischaffend - Schwerpunkt Malerei und Zeichnung